Die Entstehungsgeschichte der Buchbinderei Rux

In den Jahrzehnten seit der Entstehung unseres kleinen Familienunternehmens hat sich viel ereignet. Manche Dinge haben sich verändert, aber die Freude und Begeisterung für Bücher ist weiter gewachsen. An dieser Freude lassen wir Sie gerne teilhaben. Die wichtigsten Ereignisse unseres Bestehens haben wir für Sie zusammengefasst.

Buchbinderei Front

1961 Christiane Rux in Lübeck geboren
1977 – 1980 Ausbildung als Buchbinderin bei der Firma Holtz in Lübeck
1980 Landessiegerin als beste Gesellin im Buchbinderhandwerk
1980 – 1985 Arbeit als Gesellin im ehemaligen Lehrbetrieb
1981 Fortbildung über Hand- u. Pressvergoldetechniken
Fortbildung über Geweberestaurierung im „Centro del bel Libro“ in Ascona
1984 Fortbildung für Einbandkunst in Finnland unter der Leitung von Hugo Peller (Meister der Einbandkunst) aus Ascona/Solothurn in der Schweiz
1985 – 1986 Anstellung bei einer Druckerei als Buchbinderin für den Umgang mit großen Falzmaschinen
10. April 1986 Inserat für die Neueröffnung der BuchbindereiNeueröffnung der Buchbinderei Rux in der Hansestr. 28a in Lübeck
1990 Meisterprüfung
1993 Umzug der Buchbinderei in die Schönböckener Straße 62a in Lübeck
1998 Weiterbildung als Restauratorin, im Buchbinderhandwerk (mit dem Titel Restaurator)
2002 Fortbildung über Buchrestaurierung in Ascona im Centro del bel Libro
2015 Schaffung einer Ausbildungsstelle für das Buchbinderhandwerk: Wir begrüßen herzlich Frau Berit Mohr!
2018 Erfolgreicher Abschluß der Ausbildung von Frau Berit Mohr. Für ihre besonderen Leistungen wurde sie außerdem als Landessiegerin in Schleswig Holstein ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich.  Freisprechungsfeier zur Buchbinderin mit der Obermeisterin der Buchbinder-Innung Frau Karen Begemann (rechts).

Gesellin Berit Mohr

Diese langjährige Erfahrung ist ein großer Vorteil für unsere Kunden. Sie garantiert gleichbleibend hohe Qualität sowie ein professionelles technisches Niveau. Gern unterstützen wir auch Sie!