Mit Falzbein und Presse

Die meisten Bücher werden heute maschinell gefertigt. Dennoch gibt es auch heute noch Buchbinder, die per Hand gedruckte Seiten zusammenfügen.

Ein Blick in die Werkstatt zeigt, dass es noch genügend bedruckte Seiten gibt, die mit einem stabilen Einband versehen werden müssen: kleine Broschüren, Dissertationen und andere Prüfungsarbeiten, ein Bündel Noten oder eine Sammlung von Kinderzeichnungen.

Der NDR hat uns besucht und in einem kleinen Film über uns und unsere Arbeit berichtet.

Hier geht es zum Film!

Christiane Rux-Droste

Seit dem Jahr 1984 arbeitet Christiane Rux-Droste als selbständige Buchbinderin in Lübeck. Sie ist mit Begeisterung bei der Arbeit, dabei bindet sie für ihre Kunden nicht nur neue Bücher, sondern widmet sich als Restauratorin auch alten Büchern. So verhilft Christiane Rux-Droste jahrhundertealten Büchern zu einem neuen möglichst ursprünglichen Glanz.

Gern geben wir Ihnen einen Einblick in unser Schaffen! Dabei können wir eine langjährige Erfahrung zugrunde legen, die auch Ihren Büchern zugute kommt.